RABATTIERUNG & AKTIONEN

Kaufverhalten gezielt steuern

Wo reduzierte Preise kommuniziert werden, wird eher zugegriffen. Rabattierungen steigern die Kauflust und führen zu Impulskäufen.

Animationslabels

Das leistet eine durchdachte Aktion

Die Kundschaft wünscht sich ein optimales Preis-Leistungsverhältnis. Mit heruntergesetzte Artikeln werden potenzielle Kundinnen und Kunden auf Ihr Angebot aufmerksam und kaufen eher.

Mit einer Rabattierung können Sie:  

  • Zeitlich begrenzten Aktionszeitraum nutzen: Black Friday Sale, Oster-Aktionen, Weihnachtsgeschäft
  • Kundschaft in die Geschäfte locken: Tages- oder Wochenhit, Jubiliäumsaktionen
  • Sich preislich positionieren: Ware mit Dauertiefpreisen oder günstige Eigenmarken bewerben
  • Food Waste reduzieren: Lebensmittel schnell abverkaufen und dadurch Marge erhöhen
  • Produktneuheiten bewerben: Mit Tiefpreisen die Hürde senken, damit Kunden Produktneuheiten probieren

Betrugssichere Aktionsetiketten

Intaktes Aktionsetikett

wenn niemand es umzukleben versucht.

Ein Sicherheitsschnitt, der wirkt

Kein Betrug möglich durch Umkleben

Aktionsetikett 25% günstiger mit Sicherheitsschnitt im Hintergrund ein Einsatzbeispiel an einer Pflasterpackung Aktionsetikett 25% günstiger mit Sicherheitsschnitt im Hintergrund ein Einsatzbeispiel an einer Pflasterpackung

Aktionsware lockt Kundinnen und Kunden in die Läden oder lässt sie im Geschäft spontan Zusatzkäufe tätigen.

Aktionsetiketten in auffälligen Farbtönen sind ein Klassiker, um Shopper auf rabattierte Produkte aufmerksam zu machen.

Umso wichtiger ist es, sicherzustellen, dass diese nicht umgeklebt werden kann und im Betrugsfall die falsche Ware heruntergesetzt verkauft wird.

Ein Sicherheitsschnitt auf den Etiketten weiss das zu verhindern.

So fallen Ihre Aktionen sofort ins Auge

Eine Aktion ist nur dann wirksam, wenn Ihre Kundschaft sie als solche wahrnimmt.
Ein blinkendes animiertes Label am Regal ist unübersehbar.
Es sorgt für maximale Sichtbarkeit und vereinfacht die Kommunikation am Regal.

Ihre potenziellen Kundinnen und Kunden sehen aufgrund des bewegten Bildes automatisch hin und lesen, was Sie ihnen mitteilen möchten.

Snap-on Aktion für Ihr E-shelf label

Verpassen Sie Ihrem e-shelf-label ein neues Gewand.

Ein Snap-On lässt sich passgenau auf Ihr digitales Preisschild fixieren.

Ihre Aktionsware springt so direkt ins Auge und ladet eher im Einkaufswagen.

ESL mit Snap-On Aktion

Mobile Station für Aktionszeitraum

 

Ein zweiter Point of Sale fällt schon allein durch seine gesonderte Positionierung im Raum auf.

Perfekt um rabattierte Artikel zu verkaufen.

Die mobilen Stationen eignen sich besonders für die Platzierung:

  • im Gang
  • im Eingangbereich des Geschäfts
  • an der Kasse
  • in der Nähe der Theke

Neue Saison?

Neue Aktion?

Einfach wechseln!

Immer anders.

Immer stimmungsvoll.

«Wenn wir schon eine Aktion planen, ...

... dann soll sich die Ware auch bestens verkaufen», dachten sich diese Unternehmen: